Rückblick auf unsere Veranstaltungen in 2019

 für weitere Infos und Bilder klicken Sie das jeweilige Plakat an.

 

 

Tangos und Jiddische Lieder im Surheimer Kulturkeller Saaldorf-Surheim.

Unter dem Titel „Momentaufnahmen - Tango & Jiddische Lieder“ lädt der Kulturkreis für Freitag, den 24. Mai zu einem ganz besonderen Konzertereignis ein. Beginn ist um 19.30 Uhr im Kulturkeller Surheim.


Für die Mezzosopranistin Daniella Rieger-Böhm, seit einigen Monaten in Surheim ansässig, ist dies ein Herzensprojekt, da sie neben Oper, Musical und Konzert auch ein Faible für musikalische „Kleinformen“ hat. Die vielseitige Sängerin präsentiert Lieder und Chansons in sechs Sprachen. Aus dem breit gefächerten Repertoire des Ensembles werden charakteristische Gusto-Stückchen dargeboten, deshalb das Motto „Momentaufnahmen“. Das Spektrum reicht vom klassischen Tango à la Carlos Gardel, über Konzerttangos und Tango-Balladen von Astor Piazzolla, bis hin zu Liedern aus der Welt des jiddischen Theaters. Bekanntes und Unbekanntes wird zu hören sein. Begleitet wird die Sängerin von dem Instrumentaltrio um ihren Ehemann Helmut Rieger (Klavier und Klarinette), mit dem Surheimer Thomas Heinelt am Kontrabass und dem aus Bad Reichenhall kommenden Percussionisten Jaroslaw Rafalsky. Karten gibt es im Vorverkauf bei Edeka Stubhann, Surheim, im Rathaus Saaldorf und unter Tel. 08654/586308. Weitere Infos unter www.kulturkreis-saaldorf-surheim.de.

Junge Musikbühne“ am kommenden Sonntag

 

Saaldorf-Surheim. Der Kulturkreis Saaldorf-Surheim bietet auch heuer wieder allen interessierten Kindern und Jugendlichen aus der Gemeinde ein Podium, ihr musikalisches Können zu präsentieren. Im Rahmen der „Jungen Musikbühne“ heißt es am Sonntag, 19.Mai., 17 Uhr in der neuen Turnhalle Surheim „Bühne frei für alle jungen Talente“. Beteiligt sind unter anderem U 18 und die Kleine Jungmusi der Musikkapelle Surheim, der Pfarrkinderchor, die Saaldorfer Tanzlmusi, eine Gitarrengruppe aus Surheim sowie verschiedene Solisten aus Saaldorf und Surheim im Alter zwischen sieben und 20 Jahren.

»Singa is unser Freud« (1)


Boarische Singstund mit Hansl Auer


Hansl Auer, Volksmusikpfleger des Landkreises, lädt alle, die gerne alpenländische
Volkslieder singen, zu einer öffentlichen Singstunde ein. Vorkenntnisse sind nicht
erforderlich.

Ausstellung


»gemeinsam — gegenüber«


Ewald Seemayer, Maler | Martin Amerbauer, Bildhauer
Vernissage: Freitag, 3. Mai, 19 Uhr
Die Skulpturen des Bildhauers Martin Amerbauer stehen in der Tradition der
klassisch-modernen Steinbildhauerei verquickt mit Einflüssen aus der zeitgenössischen
afrikanischen Bildhauerei. Dazu gesellen sich die farbkräftigen Bilder des
Malers Ewald Seemayer, die zusammen ein harmonisches Ganzes bilden.

Junge Leute unterwegs

 

Wer kennt sie nicht, die erfolgreiche Aktion „Junge Leute helfen“, die seit mehr als zwanzig Jahren Hilfsaktionen für die Krisenregionen im Kosovo, in Albanien, Bosnien, Montenegro und Kroatien organisiert. Und wer hat nicht auch schon selbst einmal, meist in der Adventszeit, etwas dafür gespendet. Was alles dahinter steckt, um ein solch groß angelegtes Hilfsprojekt am Laufen zu halten, darüber berichtet am Donnerstag, 4. April, um 19 Uhr Hubert Zeltsperger aus Obing auf Einladung des Kulturkreises Saaldorf-Surheim im Kulturkeller Surheim. Der Vortrag bei freiem Eintritt gehört zur Reihe „Junge Leute unterwegs“.

21. März 2019                   Jahreshauptversammlung