Freidlassinger Anzeiger vom 13.12.2017

Veranstaltungsankündigung

Musikalisch-satirische „Reise ins Glück“

Ernst Jani & Die Jasmin-Boys erneut zu Gast in Saaldorf

Saaldorf-Surheim. Nach zwei ausverkauften Konzerten im vorletztem Jahr sind Ernst Jani & Die Jasmin-Boys auf Einladung des Kulturkreises erneut zu Gast in der Gemeinde. Zu ihrer „Reise ins Glück“ starten sie am Freitag, 29. September um 20 Uhr im Theater in der Schule Saaldorf.

In einer musikalisch-satirischen Zeitreise in die 50er- und 60er-Jahre präsentieren ERNST JANI & Die Jasmin-Boys Schmachtfetzen zum Schwelgen und Sachen zum Lachen. Zu hören gibt es unverwüstliche Evergreens und swingende Schlager aus der Mitte des letzten Jahrhunderts, gnadenlos nostalgisch und augenzwinkernd sentimental. Die Presse meinte zu „Eine Reise ins Glück“: „Die Tiefenwirkung der musikalischen Wunderdrogen aus dieser Zeit hat scheinbar bis heute nichts von ihrer Beliebtheit verloren. Das Publikum bekam ein wundervolles rundes und stimmiges Paket, das rundum begeisterte und die Skala des Wohlfühlfaktors in kürzester Zeit um etliche Grad in die Höhe trieb.“ Diese Zeitreise gestalten Ernst Jani & DIE JASMIN-BOYS nicht ohne einen satirischen Blick ins Hier und Heute. „Fallbeispiele komischer Texte“ voll pointierter Zuspitzungen werden diese „Reise ins Glück“ illustrieren. DIE JASMIN-BOYS, das sind Ernst Jani (Gesang, Akkordeon), Martin Pallauf (Gitarre), Bernhard Ostermaier (Kontrabass) und Werner Salbeck (Schlagzeug). Die Besucher dürfen sich auf eine „Sentimental Journey“ freuen, bei der der Humor nicht zu kurz kommen wird. Kartenreservierungen unter +49(0)8654/586308 und www.kulturkreis-saaldorf-surheim.de.

nh

 

 

Archivfoto Norbert Höhn:

Ernst Jani & Die Jasmin-Boys erneut zu Gast in Saaldorf

 

Saaldorfer im Schlagerhimmel - Ernst Jani & die Jasmin-Boys begeistern mit ihrer "Reise ins Glück"
Freilassinger Anzeiger vom 13.10.2017
Ernst Jani, Jasmin Boys_Presse.pdf
PDF-Dokument [1.2 MB]