Patchwork-Ausstellung im Surheimer Kulturkeller

Saaldorf-Surheim. Eine Ausstellung mit Patchwork-Arbeiten findet am kommenden Wochenende im Surheimer Kulturkeller (Schulstraße 12) statt.

Vernissage ist am Freitag, den 6. März um 18 Uhr. Am Samstag, den 7. März und Sonntag, den 8. März ist die Ausstellung jeweils von 9 bis 16 Uhr geöffnet. Patchwork (deutsch: Flickwerk) ist eine zeitaufwändige Form der Textiltechnik, bei der Stoffteile von verschiedenen Materialien, Farben und Mustern neu zusammengefügt werden, um ein Kunstwerk entstehen zu lassen. Bei der Ausstellung sind kleine und große Näharbeiten der Patchworkgruppe Freilassing / Salzburg zu sehen. Der Kulturkreis lädt die Bevölkerung ist herzlich ein, die Werke zu bewundern und sich über ihre Herstellung zu informieren. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen unter www.kulturkreis-saaldorf-surheim.de.

nh

 

 

Freilassinger Anzeiger vom 28. März 2020
ein bunter Fleckenteppich in grauen Zeiten - Patchworkgruppe zeigt ihre Arbeiten im Surheimer Kulturkeller - Ausstellung konnte noch vor Corona stattfinden
Freilassinger Anzeiger vom 28. März 2020
FA_28032020.pdf
PDF-Dokument [998.8 KB]