Der Kulturkreis Saaldorf-Surheim e.V. – Ein Verein stellt sich vor

wer wir sind:

 

 

    Unsere Leitidee: "Kunst und Kultur dort abholen, wo wir leben"
 

  • Der Kulturkreis schöpft aus der kreativen Kraft der Dorfbewohner
  • Mitgestaltung und Ergänzung des kulturellen Gemeindelebens
  • Gemeinsame Projekte mit Vereinen, Einrichtungen und Gruppen
  • Plattform und Gesprächsforum für verborgene Talente und erfahrene Profis

 

 

 

     Unsere Veranstaltungen: "Eine Angebots-Palette, bei der für

     jeden  etwas dabei ist"

was wir wollen

und wie wir es erreichen:

 

 

  • Dorfkultur - Höhepunkte
    Spaziergang durchs Dorf (2003) - "Unsa Gmoa is zamgwachsn" (2003) Abtsdorfer Kürbisfest (2004) - Mozarttage beim Lederer-Wirt (2006) -
    Abtsdorfer Christkindlweg (2006 und 2009) – "Herbst in der Schwell" (2007) - "Herbst in Gausburg" (2009) – Musikalische Nachtwanderung in Surheim (2010)
  • Klassische Konzerte
    Klavier- und Orgelkonzerte, Chorkonzerte, Gesangsabende und vieles mehr
  • Junge Musikbühne
    Kinder und Jugendliche erhalten die Möglichkeit, ihr musikalisches Können vor Publikum zu zeigen
  • Dorf- und Kirchenführungen und "Radl-Kult-Touren" in der Gemeinde
  • Kabarett und Kleinkunst "Schmoizbrettl"-Abende in Steinbrünning, "Waidmann sucht Heil", Andre Hartmann und vieles mehr
  • Kunst und Kultur beim Bachtei in Stützing im Rahmen vieler Veranstaltungen
  • Und dann noch: Lesungen, Tanzveranstaltungen, Liedermacher, historische Vorträge, Museumsbesuche, Kurse und Seminare, Ferienprogramme und, und …

 

 

 

und wie Sie uns finden:

Der Kulturkeller befindet sich in der Schulstraße 12 in Surheim,

Eingang im Gebäudekomplex der neuen Surheimer Mehrzweckhalle.

 

Mit dem Kulturkeller stehen uns moderne und vielseitig nutzbare Räumlichkeiten zur Verfügung, in denen wir Veranstaltungen, Seminare, Ausstellungen, Workshops und vieles mehr abhalten können.